EXPO 2000 THEMENPARK

AUSSTELLER......................................................................................... EXPO 2000 Corp.
DESIGN/AGENTUR............................................................................................ 11 internat. Scenographers
PARTNER....................................................................................................... 11 Partners
JAHR............................................................................................................ 2000
LAND...................................................................................................... Deutschland

Die Weltausstellung im Jahr 2000 war die erste mit einem generellen Motto: „Mensch – Natur – Technik“ – als Beitrag zum Kommunikationszeitalter. Szenografen aus aller Welt waren daran beteiligt, Inhalte zu gestalten.

Nach Jahren der Planung wurden neun Themen und zwei übergreifende Mottos gefunden, die in einer Themenzone realisiert werden sollten. Der komplette Themenpark mit einem Auftragsvolumen von 250 Millionen DM erstreckte sich über 5 Messehallen.

Holtmann, zu dem Zeitpunkt bereits als Einzelunternehmen präqualifiziert, rief die „BIEGE“ ins Leben, eine Bietergemeinschaft aus 14 Unternehmen des deutschen Handwerks, spezialisiert auf Handwerkskunst und Konstruktion. Diese Gesellschaft führte ab da ihre erfolgreichen Geschäfte, unter der Leitung von Claus Holtmann als Geschäftsführer und technischem Leiter, fort.

Der Themenpark wurde zum Herzstück der Weltausstellung in Hannover.